Sonntag, 21. Dezember 2014

Was ist eine Ruana?

Die Ruana ist ein vier- oder rechteckiger, ärmelloser Umhang mit einer Öffnung in der Mitte, durch die der Kopf gesteckt wird. Sie ist der Mantel für die Bewohner von kalten und gemäßigten Klimazonen und ein sehr bequemes Kleidungsstück, typisch für die Anden -Region von Venezuela und Kolumbien.


Seit Oktober möchte ich mir eine Ruana stricken. 
Gesehen bei Pia   und Marianne.
Nun endlich angestrickt mit Nadel 6 und 130 Maschen. 
 
 

Freitag, 19. Dezember 2014

Dickerchen in Größe 44

Wieder mit Nadel 4 und doppelter Sockenwolle und über 48 Maschen gestrickt.


Obwohl ich diesmal größere Socken gestrickt habe, wiegen diese hier nur 103 gr. Die Sockenwollen sind nicht alle gleich dick, obwohl das Gleiche auf der Banderole steht.

Anfangs hatte ich eine Wolle, die ein Tick heller war, als die unten auf dem Foto. Hat nicht ganz gereicht, drum habe ich für die Spitze eine ähnliche verwendet.


Noch ein Paar, dann habe ich alle beisammen. ☺

Liebe Grüße
Chrissi

Sonntag, 14. Dezember 2014

Jacke "Rosina"

Endlich gibt es ein paar Fotos von meiner fertigen Jacke.


Im Rückenmuster habe ich noch eine zusätzliche Blätterreihe nach unten gestrickt.
Die seitlichen Muster habe ich schräg nach unten laufen lassen. Jede 2. Reihe, 1 Masche weiter nach aussen versetzt.
Alle 3 Muster gehen nahtlos in die Abschlußborte über.


Ansonsten habe ich mich an die Anleitung von Anett (Fadenstille) gehalten. Sie stellt uns ihre tollen Anleitungen kostenlos zur Verfügung und macht sich eine irre Arbeit damit.
Vielen Dank Anett! Du bist klasse!

Verstrickt habe ich mit Nadel 5, 560g Mc Wool, Merino Mix 140 von Lana Grossa.
50/50 Schurwolle/Acryl, LL=140g/50g


Auch gebadet hat die Jacke zum Glück noch die richtige Länge. ☺



Ich wünsche euch noch eine schöne Adventszeit.

Liebe Grüße
Chrissi

Freitag, 12. Dezember 2014

Dickerchen

Eine doofe Fernsehwerbung sagt: "Keiner freut sich über Socken zu Weihnachten."
Diese hier sind für meinen Jüngsten und ich hoffe doch, dass er sich freut.


Gestrickt mit Nadel 4 und über 48 Maschen.
Die 4-fach Sockenwolle habe ich doppelt genommen und 120g verbraucht (Gr. 42)

So, nun muß ich aber auch noch welche für den Großen stricken...

Donnerstag, 4. Dezember 2014

Moss Garden

Endlich fertig!


Verstrickt habe ich 215g 100 Farbspiele  4- fädig mit Nadel 4, Farbe " Bauerngarten ".
Die Farben sind in echt nicht so verwaschen, sondern kräftiger. Die Lichtverhältnisse sind grad ziemlich bescheiden.


 Größe ca. 190cm lang, 80cm breit.


Es ist eine freie Anleitung bei Ravelry und ließ sich gut nachstricken.
 Zum Schluß schluckten die langen Reihen doch sehr schnell die Wolle und so habe ich die Spitze verkürzen müssen.


Ungespannt wandert es nun bis zum Frühling in den Schrank.
Ich trage momentan lieber warme Kuscheltücher.

Liebe Grüße
Chrissi

Freitag, 28. November 2014

Adventskalender

Huhu Ihr Lieben.
Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Weihnachtskalender von Birgit Freyer.
Vom 1. -26. Dezember findet ihr unter


jeden Tag eine neue Überraschung.
Anleitungen für kurzfristige Weihnachtsgeschenke, Workshops und mehr.
Klickt einfach auf den Stern rechts oben.
Die Überraschung wechselt immer um Mitternacht. 

rentiere-0059.gif von 123gif.de

Dienstag, 25. November 2014

Einer-Patch-Decke wächst

Zum letzten Bericht sind doch schon einige Patche dazu kommen. 
Stolz bin ich. *lach


Ich spiele öfter Memory und suche die Gleichen... :)
Die unteren Ecken werde ich noch ausfüllen.

Liebe Grüße
Chrissi

Montag, 24. November 2014

Vitamin D Jacke

Gut, dass ich meine "eingelaufene Jacke" hier gepostet habe.
Ich habe eure guten Ratschläge befolgt und die Jacke nass, hängend trocknen lassen... 
 Nun ist sie wieder die Alte. 
Bin ich alleine nicht drauf gekommen, denn sonst soll ja Gestricktes möglichst liegend getrocknet werden. In diesem Fall ist es genau anders herum.

Danke für eure Kommentare und guten Tipps. Ihr seid die Besten!

Samstag, 22. November 2014

Meine Vitamin D Jacke

Schreck am frühen Morgen!
Hilfe, meine Kuscheljacke ist eingelaufen. 
Mein Mann grinste und meinte, das läge wohl nicht an der Jacke.

Aber ich habe den Beweis.


Die ist eindeutig ca. 5cm kürzer!


So schade. Ich mag die so gern tragen, wenn es kalt ist.
Ein Knäul Wolle habe ich noch. Ich werde versuchen ein Stück anzustricken.
Aber wie? Den Rand bekomme ich nicht mehr auf. Ich werde also aus der Abkettreihe Maschen aufnehmen... schaun wa mal, was mir so einfällt.

Liebe Grüße
Chrissi

Donnerstag, 20. November 2014

Die Zeit rast

Schon wieder ist 1 Woche um und da muß ich euch doch noch vom letzten WE berichten.
Gwen hat sich wieder auf den weiten Weg zu mir gemacht und das nutzen wir dann immer für tolle Unternehmungen. Diesmal waren wir am Samstag auf der Kreativmesse in den Messehallen unterm Funkturm. Nie wieder samstags, es war irre voll!
Dort habe ich einen BW- Beutel besprüht, mit Textil-Sprühfarbe. Das ging ratzfatz und ist total easy.

 Wenn meine Kinder noch klein wären, hätte ich die Farben gekauft. Das sind schöne Geschenke für Oma und Opa. :)

Sonntag machte uns der Regen nicht viel aus, weil wir zur Patchworkausstellung nach Schildow fuhren. Eine kleine, feine Veranstaltung, wo ich viel Schönes fand, dass ich auch im Foto festhielt.

Das kommt mit sehr bekannt vor. Marion hat dieses Muster auch schon gepatcht oder?

Ich bin total begeistert und stehe mit offenen Mund davor. Niemals werde ich so etwas Schönes nähen.
Diese Häuser:


So aus der Nähe betrachtet, erkennt man doch erst die Feinheiten.
 



So viel Liebe bis ins kleinste Detail gepatcht, gequiltet.
WOW! Dann sah ich diese kleine Mappe. Toller Außenstoff...


...aber innen ... sowas ... ach da träume ich mal weiter von.
So eine Nadeltasche wär schon was...
 

Es gab natürlich auch viel Weihnachtliches z.B. diesen Adventskalender


oder Tischsets


Diese Decke finde ich auch so schön in Farben und Aufteilung:


Etwas näher..
 



 Da gab es sogar ein paar Schafe. :)


So geschafft. Das waren nur die Dinge, die mir sehr gefallen haben. ☺

Donnerstag, 13. November 2014

Moss Garden auf den Nadeln


100 Farbspiele verstricke ich sehr gern.
4- fädig mit Nadel 4, Farbe " Bauerngarten ".


Es ist eine freie Anleitung bei Ravelry.


Mal sehen, wie groß das Tuch wird.
Ich will den ganzen Farbverlauf. ☺

Liebe Grüße
Chrissi

Sonntag, 9. November 2014

Einer Patche

Von Ramona habe ich wieder ein großes Paket mit Sockenwollresten bekommen. ☺
Damit habe ich ein Langzeitprojekt begonnen.


Es soll eine Decke für den Schwingsessel werden. Endgröße ca. 60x120 cm.
Ein Patch ist 6x6 cm = 15x15 Maschen, mit Nadel 3,5


Es macht Spaß, immer mal wieder 1-2 Patche dran zustricken.
Einen Patch stricke ich in 20 min und dann noch die Überlegung welche Farbe ich als nächstes verstricke?

Dat dauert...